Menu
Blog / Spiritualität

Was ist Spiritualität?

Spiritualität

Liebe Herzensmenschen,

heute stelle ich mir mit euch die Frage, was Spiritualität eigentlich ist. Denn Spiritualität ist ein sehr dehnbarer, schwieriger Begriff, der oft mit Esoterik assoziiert wird, oder generell in die Esoterik-Schublade gesteckt wird. Für mich bedeutet Spiritualität ganz vieles, vom bewussten Leben im Alltag, bis zum Achtsamen Umgang mit anderen, persönliches Wachstum und Vertrauen in das Leben. Alles zusammengefasst kann es auch als eine Reise in mein Innerstes verstanden werden, oder wie ich mich selbst auf den verschiedensten Ebenen besser kennenlerne. Denn auf die großen Fragen des Lebens finden wir nicht im Äußeren antworten, sondern nur in uns. Manchmal braucht es ein bisschen Abstand vom Alltag, ein Tag in der Natur oder ein ruhiger Moment, um zu diesem Innersten, oder deinem „Higher Self“ zu finden. Und manchmal kommen genau diese Fragen auch in den schwierigsten Phasen, in einer Lebenskrise, auf. Manche von uns verbinden sich auch mit ihrem Innersten beim Yoga, wenn sie in den sogenannten „Flow Zustand“ kommen. Welche Fragen sind es also, die wir in der Spiritualität behandeln?

Fragen, die sich jeder in seinem Leben mal stellen sollte

  • Woher komme ich?
  • Wer bin ich?
  • Wie funktioniert das Leben?
  • Was ist meine Aufgabe auf dieser Welt?
  • Was kann ich beitragen?
  • Wie kann ich über mich selbst hinauswachsen?
  • Wie kann ich die bestmögliche Version meiner selbst werden?

Das sind natürlich keine Fragen, auf die du mal eben Antworten findest. Aber es ist gut wenn du sie dir stellst, und in deinem Unterbewusstsein wird etwas zu Arbeiten beginnen. Sobald der Moment kommt, wo du mit deinem Higher Self verbunden bist, wirst du die ein oder andere Antwort finden. Die Antworten auf diese Fragen helfen dir, deinen Weg zu gehen und Vertrauen in dein Schicksal zu haben. Spiritualität ist also auch ein gewisser Glaube daran, dass es da noch mehr gibt. Etwas, das nicht mit deinem Verstand greifbar ist, sondern eher ein Gefühl, oder deine Intuition.

Was bedeutet spirituell leben?

Deshalb gibt es auch die Aussage „spirituell leben„, denn Spiritualität ist nicht nur eine Sache, die ich einmal die Woche mache, sondern eine Einstellung zum Leben. Eine Haltung, mit welcher Einstellung du Entscheidungen triffst, mit dir selbst umgehst, und auch den Umgang mit anderen pflegst. Spiritualität hilft dir über den Blick nach Innen deine Wahrnehmung zu schärfen und die Perspektive auf Erfahrungen zu ändern. Dazu gehören auch Erfahrungen die schmerzen oder uns traurig machen, denn auch solche Erfahrungen sind Teil des Lebens uns haben immer eine Nachricht an uns zu überbringen. Manchmal müssen wir lernen, unsere „Schattenanteile“ anzunehmen, oder Charakteristika, die wir selbst an uns nicht so gerne mögen, zu akzeptieren und uns selbst auch damit zu lieben. Und so eine Einstellung bildet sich natürlich nicht an einem Tag, sondern ist eine Lebensweise die Schritt für Schritt aufgebaut wird. Nicht jeder, der meditiert oder Yoga macht, lebt spirituell, aber beides sind Praktiken um deine Spiritualität zu schulen.

happyfornoreason

Was bringt Spiritualität im Alltag?

Spiritualität kann dir helfen glücklicher und ausgeglichener zu sein und freier zu leben. Durch die Innenschau kannst du dein volles Potential ausschöpfen und alle Möglichkeiten, die dir im Leben geboten werden, annehmen. Durch Spiritualität lernst du, dein Bewusstsein zu erweitern und frei von Limitierungen zu leben. Denn jeder von uns hat eine Gabe, ein Geschenk, eine Fähigkeit, die er weitergeben soll. Jeder von uns ist ein einzigartiges Wesen, mit einzigartigen Erfahrungen, eine Kraft, die nur jeder einzelne hat. Und genau dieses Bewusstsein ist auch durch das Vertrauen in etwas Größeres vorhanden. Alle Prozesse des spirituellen Lebens finden im Inneren statt, und zeigen uns, dass wir nichts außer uns selbst brauchen. Keine materiellen Gegenstände, was uns das Ego immer glauben lässt. Auch kein Ansehen von anderen, oder Macht über Mitmenschen macht dich glücklich oder ausgeglichen. Sondern nur der Weg zu dir selbst, und das Vertrauen darin, dass das Leben immer auf deiner Seite ist. Spiritualität hilft dir dich von deinem Ego loszulösen, und mehr Klarheit über die wichtigen Dinge im Leben zu erhalten. Aber die Loslösung vom Ego braucht fast noch einen eigenen Blog Beitrag, oder was meint ihr?

Ich freue mich über eure Einsichten zu Spiritualität, und darüber wie ihr im Alltag spirituell lebt.

Eure,
Anna

No Comments

    Leave a Reply

    *

    Dieser Blog verwendet Cookies um bestimmte Funktionen zur Verfügung zu stellen. Wenn du diesen Blog nutzt, erklärst du dich damit einverstanden. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen