fbpx
Menu
Blog

Bücher aus 2020: 6 gute Bücher, die ich gelesen habe

Bücher aus 2020, Buchempfehlung, Anna_liest

Bücher lese ich sowieso immer gern, aber besonders in 2020 habe ich – so wie die meisten – mehr Zeit gehabt, um welche zu lesen. Auf jeden Fall eine der positiven Seiten dieses besonderen Jahres.

Ich freue mich selbst immer sehr über Buchtipps, deshalb wollte ich sehr gerne 6 gute Bücher, die ich dieses Jahr gelesen habe, mit euch teilen. Insgesamt waren es übrigens genau 12 Bücher, also 1 Buch pro Monat. Die Hälfte davon ist mir stark in Erinnerung geblieben und hat mich sehr inspiriert. Deshalb, los geht’s: Meine 6 Buchtipps für 2021!

*** Unbezahlte Werbung *** Alle Bücher habe ich selbst gekauft und empfehle sie hier nur weiter, weil sie mir persönlich wirklich gefallen haben. Die Links führen auf Amazon, wo du sie direkt kaufen oder auf deiner Merkliste speichern kannst. Der Buch-Preis bleibt für dich gleich, ich verdiene aber einen kleinen Anteil Provision und kann damit das Projekt Herzensmensch.at finanzieren.

Living With Intent: My Somewhat Messy Journey to Purpose, Peace, and Joy von Mallika Chopra, Deepak Chopra M.D.

Mallika Chopra nimmt uns auf ihren sehr persönlichen Weg zu einem Leben mit Sinn mit. Sie teilt einige hilfreiche Tipps und zeigt auf, wie sie ihre eigenen Gedankenmuster erkannt hat. Obwohl ich das Buch eher für Anfänger im Bereich Yoga-Mindset einstufen würde, hat es mir sehr gut gefallen, wie verletzlich und ehrlich sich Mallika zeigt. Sie spricht aus, was wir selbst auch alle schon mal erlebt haben und so konnte ich ihre Reise gut nach- und mitfühlen. Schöne Abendlektüre, – allerdings nur auf Englisch – die dazu inspiriert selbst auch wieder mehr Sinn in sein Leben zu bringen.

👉🏻 Ab auf die Merkliste bei Amazon

“We may rely on others and turn to others for help, but ultimately our answers come from within.”

Mallika Chopra, Living with Intent: My Somewhat Messy Journey to Purpose, Peace, and Joy

Shiva Shiva!: Das Geheimnis der indischen Götter – Mythen, Meditationen, Rituale von Govinda, Kalashatra

Ein super Buch für alle, die in die Welt der hinduistischen Götter und Bhakti Yoga einsteigen wollen. Genau deshalb habe ich es mir jedenfalls auch geholt und bin sehr zufrieden damit. Ich habe schon das ein oder andere Mal kleine Ausschnitte davon auf Instagram geteilt und wurde des Öfteren gefragt, welches Buch das ist. Denn im Buch sind hübsche Illustrationen der Götter mit einfachen Erklärungen und passenden Meditationen und Affirmationen. Aber auch Hintergrundwissen und Götter-Geschichten sind enthalten und haben mir im Verständnis von Mantras weitergeholfen. Hier schlag ich immer wieder gerne nach!

👉🏻 Ab auf die Merkliste bei Amazon

Das Kind in dir muss Heimat finden: Der Schlüssel zur Lösung (fast) aller Probleme von Stefanie Stahl

Dieses Buch hat ja schon vor einiger Weile große Wellen geschlagen und ich habe es immer wieder auf Instagram als Empfehlung gesehen. Gelesen habe ich es dann aber doch erst im Herbst 2020. Unbewusst hat wohl jeder von uns viele Muster, die vom inneren Kind kommen. Stefanie Stahl erklärt einfach und verständlich woher diese Muster kommen und wie wir als Erwachsene die Beziehung zu unserem inneren Kind verbessern können. Mir haben die Erkenntnisse aus dem Buch auch im alltäglichen Leben dabei geholfen andere Personen – besonders in Konfliktsituationen – besser zu verstehen und so einfühlsamer auf andere zu reagieren. Ganz ehrlich, das Buch war wirklich total augenöffnend und ich habe mich in wahnsinnig vielem wiedererkannt und finde mittlerweile auch, dass es ein Must Read ist.

“Glaubenssätze sind die Brille, durch die wir die Wirklichkeit sehen.”

Stefanie Stahl, Das Kind in dir muss Heimat finden: Der Schlüssel zur Lösung (fast) aller Probleme

👉🏻 Ab auf die Merkliste bei Amazon

The Wild Woman’s Way: Unlock Your Full Potential for Pleasure, Power, and Fulfillment von Michaela Boehm

Michaela Böhm ist zwar eigentlich Österreicherin, wohnt aber mittlerweile in Amerika und ist dort als Life Coach der Stars bekannt. Ihr Buch habe ich selbst eher zufällig entdeckt, war dann aber sehr begeistert darüber gestolpert zu sein. In The Wild Woman’s Way teilt sie Übungen und Rituale, wie wir wieder mehr in einen weiblichen Flow kommen können. Jeder von uns hat weibliche und männliche Anteil, unsere leistungsorientierte Gesellschaft erfordert aber oft, dass wir unseren Yang-Anteil leben. Umso wichtiger ist es für sich selbst herauszufinden, wie wir auch unsere weibliche Yin-Seite wieder bewusst zum Ausdruck bringen, und genau dafür schenkt dieses Buch sehr viel Inspiration.

👉🏻 Ab auf die Merkliste bei Amazon

Big Magic: Nimm dein Leben in die Hand und es wird dir gelingen von Elizabeth Gilbert

Elizabeth Gilbert kennt man vielleicht schon von dem Buch Eat, Pray, Love oder dem gleichnamigen Film mit Julia Roberts. In ihrem Buch Big Magic widmet sie sich dem Thema Inspiration und Kreativität und erklärt, dass wir alle kreativ sind. Inspiration ist nicht nur für von der Muse geküsste Menschen, wir alle können sie finden und unsere Kreativität zum Ausdruck bringen. Wenn du schon lange eine kreative Idee im Kopf hast, die Angst zu scheitern dich aber zurückhält, dann ist dieses Buch genau das Richtige für dich. Jede/r Kreative hat diese Angst und sie ist normal und gehört zum Prozess dazu, Elizabeth Gilbert inspiriert uns mit Big Magic dazu die Neugierde und Kreativität größer werden zu lassen als die Angst.

👉🏻 Ab auf die Merkliste bei Amazon

Kreativität – Wie sie uns mutiger, glücklicher und stärker macht von Melanie Raabe

Und last but not least: Kreativität von Melanie Raabe. Das Buch schließt auch perfekt an Big Magic an. Melanie Raabe teilt handfeste Tipps für Produktivität, Inspiration und Kreativitätstechniken und zeigt ebenfalls auf, dass nicht nur auserwählte Personen kreativ sein können. Sie nimmt uns auf ihre ganz persönliche Reise der Kreativität mit und teilt Erlebnisse und Erfahrungen aus ihrem Leben als Buchautorin. Das Buch ist die perfekte Anleitung, um wieder einen Zugang zur eigenen Kreativität zu finden und Hürden nicht als Probleme, sondern als kreative Herausforderung anzusehen. Im kreativen Prozess gibt es auch Durststrecken, keine Frage, aber mit dem Buch hat man alle Tools in der Hand, um durchzuhalten und den Mut nicht zu verlieren.

👉🏻 Ab auf die Merkliste bei Amazon

Vielleicht kannst du dir mit meinen Buchempfehlungen die ruhigere Jahrszeit etwas versüßen. Alle Bücher kann ich wirklich von Herzen empfehlen und haben mir für viel Inspiration dieses Jahr gedient. Wenn du lieber ein paar „Yoga-Bücher“ lesen möchtest, schau doch gerne mal bei meinem Blogpost aus diesem Jahr speziell mit Büchern zur Vorbereitung von Yogastunden vorbei.

Deine,

Schriftzug_Anna_herzensmensch

*** Unbezahlte Werbung *** Alle Bücher habe ich selbst gekauft und empfehle sie hier nur weiter, weil sie mir persönlich wirklich gefallen haben. Die Links führen auf Amazon, wo du sie direkt kaufen oder auf deiner Merkliste speichern kannst. Der Buch-Preis bleibt für dich gleich, ich verdiene aber einen kleinen Anteil Provision und kann damit das Projekt Herzensmensch.at finanzieren.

Suchst du noch mehr Bücher? Schau doch mal bei meinen anderen Empfehlungen vorbei:

Bücher aus 2020: 6 gute Bücher, die ich 2020 gelesen habe
Pin diesen Beitrag auf Pinterest

Avatar für Anna Oberleitner About Author

Yogalehrerin Anna Oberleitner schreibt auf ihrem Blog www.herzensmensch.at über Yoga, Achtsamkeit, Nachhaltigkeit und bewusstes Leben. Sie inspiriert dich mit Tipps und Impulsen auch dein Leben bewusster zu gestalten.

Dieser Blog verwendet Cookies um bestimmte Funktionen zur Verfügung zu stellen. Wenn du diesen Blog nutzt, erklärst du dich damit einverstanden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen